Menü schließen
Fahrzeuge
Fahrzeuge (14014 Ergebnisse) Alle anzeigen
Militär 1:35
Militär 1:35 (10779 Ergebnisse) Alle anzeigen
Panzer Halbketten / Schützenpanzer / Kettenfahrzeuge
Halbketten / Schützenpanzer / Kettenfahrzeuge (115 Ergebnisse) Alle anzeigen
Achse Alliierte
Radfahrzeuge
Radfahrzeuge (998 Ergebnisse) Alle anzeigen
Achse Alliierte Modern ab 1945
Modern ab 1945 (445 Ergebnisse) Alle anzeigen
West Ost
Zivilfahrzeuge
Geschütze
Geschütze (326 Ergebnisse) Alle anzeigen
Artillerie Pak Flak
Umbausätze Zurüstteile Auf Schienen
Militär 1:48
Militär 1:48 (275 Ergebnisse) Alle anzeigen
Kettenfahrzeuge Radfahrzeuge Geschütze Zubehör
Militär 1:72-1:76
Militär 1:72-1:76 (2122 Ergebnisse) Alle anzeigen
Panzer
Panzer (914 Ergebnisse) Alle anzeigen
Panzer WK.II - Achse
Panzer WK.II - Achse (424 Ergebnisse) Alle anzeigen
Plastikbausätze Resinbausätze
Panzer WK.II - Alliierte Panzerfahrzeuge - ab 1945 Panzer WK.I
Halbketten Radfahrzeuge Geschütze Umbausätze Zurüstteile
Zurüstteile (403 Ergebnisse) Alle anzeigen
Ätzteile sonstige Black Dog CMK Decals Rohre sonstige Archer Transfers
Auf Schienen
Militär <= 1:87
Militär <= 1:87 (320 Ergebnisse) Alle anzeigen
Minitanks - Herpa Preiser sonstige Y-Modelle Roco Minitanks Artitec
Artitec (49 Ergebnisse) Alle anzeigen
Modern ab 1945 Zweiter Weltkrieg
Militär >= 1:24
Militär >= 1:24 (178 Ergebnisse) Alle anzeigen
Fahrzeuge Zubehör
Zubehör (93 Ergebnisse) Alle anzeigen
ABER Ätzteile/Rohre Ätzteile sonstige
Decals
Zivilfahrzeuge
Flugzeuge
Flugzeuge (9731 Ergebnisse) Alle anzeigen
Flugzeuge 1:24-1:32 Flugzeuge 1:48
Flugzeuge 1:48 (3767 Ergebnisse) Alle anzeigen
Achse WK.II
Achse WK.II (308 Ergebnisse) Alle anzeigen
Luftwaffe Japan Italien sonstige
Alliierte WK.II
Alliierte WK.II (319 Ergebnisse) Alle anzeigen
U.S. Airforce Royal Airforce Rote Armee sonstige
Modern ab 1945
Modern ab 1945 (493 Ergebnisse) Alle anzeigen
NATO Warschauer Pakt sonstige
Hubschrauber Zivilflugzeuge Flugzeuge WK.I Zubehör / Figuren
Zubehör / Figuren (2513 Ergebnisse) Alle anzeigen
Ätz- und Metallteile Waffensets
Waffensets (52 Ergebnisse) Alle anzeigen
Aber
Figuren Decals Aires Quickboost Master Black Dog Flugfeld EDUARD BRASSIN Wolfpack-Design Maskierfolien
Flugzeuge 1:72 und kleiner
Flugzeuge 1:72 und kleiner (4277 Ergebnisse) Alle anzeigen
Achse WK.II
Achse WK.II (509 Ergebnisse) Alle anzeigen
Luftwaffe Japan Italien sonstige
Alliierte WK.II
Alliierte WK.II (582 Ergebnisse) Alle anzeigen
U.S. Airforce Royal Air Force Rote Armee sonstige
Modern ab 1945
Modern ab 1945 (872 Ergebnisse) Alle anzeigen
NATO Warschauer Pakt sonstige
Hubschrauber Flugzeuge WK.I Zivilflugzeuge Zubehör / Figuren
Schiffe Figuren Fertigmodelle
Fertigmodelle (814 Ergebnisse) Alle anzeigen
Fahrzeuge 1:72 Fahrzeuge 1:35 / 1:32 / 1:48
Fahrzeuge 1:35 / 1:32 / 1:48 (7 Ergebnisse) Alle anzeigen
Forces of Valor sonstige
Flugzeuge 1:72
Flugzeuge 1:72 (106 Ergebnisse) Alle anzeigen
Easy Model sonstige
Flugzeuge 1:48 Figuren Flugzeuge > 48 Fahrzeuge 1:87
Fahrzeuge 1:87 (294 Ergebnisse) Alle anzeigen
Artitec
Artitec (294 Ergebnisse) Alle anzeigen
Modern (ab 1945) Zweiter Weltkrieg
Sci-Fi Literatur Werkzeug Farben & Co Dioramen
Dioramen (2321 Ergebnisse) Alle anzeigen
Grünzeug & Gelände
Grünzeug & Gelände (706 Ergebnisse) Alle anzeigen
Noch Mininatur J´s Work Langmesser / Model Scene sonstige
Gebäude & Gerödel
Gebäude & Gerödel (1488 Ergebnisse) Alle anzeigen
Häuser / Bunker Peripherie / Straße sonstiges
Sockel Dioramenbau 1:72
Wargaming
Warenkorb schließen
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Ergebnisse ()
Fertig

In Deinem Browser werden Cookies blockiert. Möglicherweise funktionieren einige Funktionen nicht.

Erlaube Cookies, um ein fehlerfreies Ausführen der Website zu gewährleisten.

0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Biber German Midget Submarine 1/72

3
12,50
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Nicht lagernd
Artikel ist im Zulauf
Lageralarm
Plastikmodellbausatz
Maßstab 1:72
ungebaut, unbemalt

 Biber "German Midget Submarine" 1/72

The Biber was one of the weapon systems developed during the Second World War at the time when the situation on both fronts was gradually becoming worse and worse for Germany. In 1943 it became clear that the Allied invasion would take place soon somewhere on the Atlantic coast of the continent and the German military began to seek and develop new and rather unorthodox weapons to avert the invasion. Along the Neger, Marder and Hai manned torpedoes, also the Biber and Molch midget submarines were to stop the invasion fleet.

The original idea of the Biber sub came from Korvettenkapitän Robert Bartels and first prototypes were built and the production took place at Flanderwerke in Lübeck, the development being led by Hermann Bunte. Allegedly, Bartels was influenced by captured British Welman W46 midget sub. The Biber’s displacement was 6.6 tonnes, on the surface it was powered by a 32 HP Otto Blitz petrol engine and while submerged, the propulsion was provided by a Siemens SSW GL231 electric motor. The Biber could submerge down to 20m, in emergency to 30m. It could carry either two G7e torpedoes or mines. The hull was so diminutive that its operator (only a crew of one was possible) did not have much space in the conning tower.

The Biber prototype, known also as Adam, was put to tests on 29 March 1944, though the tests were not quite successful and several improvements had to be implemented before German admiral Karl Dönitz approved building of further four prototype Bibers and later also the large scale production, which gave a total of 324 Bibers from Flanderwerke, Ansaldo and Klökner-Humbolt-Deutz plants.

Bibers were put into so-called K-flottillen numbered 1 to 9, which saw action in the English Channel during the Allied invasion, in the North Sea off Norway, in the Scheldt estuary and also in the river Waal during the attack on the Nijmegen bridge. Bibers did not enjoy much success in the torpedo-carrying role, mine-laying missions suited them better. Some trouble also occured due to the exhaust fumes getting into the operator’s station and many Bibers were lost just to this reason. The conning tower lacked in height causing the submarine pilot, who was equipped only with wrist compass, difficulties in finding his way to the target. Moreover, the Biber although being rather manoeuvrable and stable on the surface, was clumsy while under the water. Several Biber submarines were captured during the war, but the Allies did not seem to find interest in them and tested them only very briefly. Some of the surviving machines have been put to display in museums.

The kit is 3D designed and injection moulded using metal moulding blocks. The kit’s components come on two grey styrene sprues and one with clear parts. The A sprue offers the fuselage halves, B sprue has the torpedoes. The decal sheet brings markings for four overall grey Bibers and one bearing a camouflage scheme consisting of four colours. The latter and also one grey Biber were also decorated with a shark mouth. The rest of the machines in the kit have only numbers on the tower.



 
Kundenbewertungen 3
3 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

von Sabine W. verfasst am 22.12.2017 13:06:13
Wenn schon kein großes Boot von Revell,dann doch wenigstens ein kleines von Special Hobby!Gute Qualität,wenig Teile,schöne Gravur.Miniatur-Displayständer auch bei,zum Ablegen bis Transportanhänger 2018 kommt!
1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

von Anonym verfasst am 25.07.2018 10:17:24
Modellbausatz, einfach zu bauen.
0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

von Andreas Z. verfasst am 10.08.2018 11:03:01
Super Bausatz
0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
* Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
² Ursprünglicher Preis des Händlers
³ Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers