www.modellbau-koenig.de
DeutschEnglisch
Modellbau-König

Herstellersuche

Bonus-Programm %

spacer

U.S.S. Hornet (CVS-12) (Apollo 11 Recovery Vessel)

Zum vergrößern Bild anklicken! Zum vergrößern Bild anklicken!
spacer

Unser Preis

Rabatt: 33,00 %
20,95 EUR
14,04 EUR

inkl. MwSt.  zzgl. Versand

Verfügbarkeit

wenige auf Lager
2 Stück verfügbar
Hersteller: Revell
Artikelnummer: REV5121
Maßstab: 1:sonstige

Für diesen Artikel wurde noch keine Bewertung abgegeben 

spacer
ArtikelbeschreibungPassendes ZubehörBewertungen

Plastikmodellbausatz zum Bau eines Schiffes..
- Maßstab 1:48
- nicht gebaut/bemalt

- Ausführung als CVS-12
- Apollo 11-Kapsel
- 4 Hubschrauber Typ SH-3D
- 8 Flugzeuge
- Vollrumpf mit Antriebsanlage
- Graviertes Winkeldeck
- 2 bewegliche Lastenaufzüge
- Authentische Bewaffnung
- Nachbildung der Aufbauten mit Radaranlage

Abziehbild-Version:

- U.S.S. Hornet (CVS-12), Apollo 11 Recovery Mission, 1969

Farben: 2, 5, 6, 61, 76, 77, 90, 92, 371

Den berühmtesten Einsatz hatte die U.S.S. Hornet im Sommer 1969, als sie am 24. Juli die Astronauten Neil Armstrong, Edwin Aldrin und Michael Collins der Apollo-11-Mission, die drei Tage zuvor auf dem Mond gelandet waren, barg. Der Flugzeugträger lief 1943 als viertes Schiff der Essex-Klasse nach nur 13 Monaten Bauzeit vom Stapel. Er zählte zu den bis dahin stärksten jemals gebauten Trägern. Im 2. Weltkrieg zunächst im Pazifik eingesetzt, waren seine Flugzeuge am 6. April 1945 an der Versenkung des japanischen Schlachtschiffes Yamato beteiligt. Nach dem Ende des 2. Weltkrieges zunächst stillgelegt, begann 1953 nach rund zweijähriger Umbauphase die Zeit als "Angriffsträger" CVA-12. Nach einem weiteren Umbau zu einem Winkeldeck-Träger, war die Hornet von 1959 bis 1970 als "U-Boot-Jagd-Träger" CVS-12 unter anderem während des Vietnamkrieges aktiv beteiligt. Die U.S.S. Hornet wurde am 26. Juni 1970 außer Dienst gestellt.

spacer
Top
 
 
 
Top
 

PDF-Download

Zahlungsarten

Vorkasse
Nachnahme
Lastschrift
Rechnung
Zahlungsarten