www.modellbau-koenig.de
DeutschEnglisch
Modellbau-König

Herstellersuche

Bonus-Programm %

spacer

M5A1 Stuart light Tank (early)

Zum vergrößern Bild anklicken! Zum vergrößern Bild anklicken!
spacer

Unser Preis

32,95 EUR
inkl. MwSt.  zzgl. Versand

Verfügbarkeit

noch nicht/nicht mehr am Lager
nicht lagernd
Hersteller: AFV Club
Artikelnummer: AFV35105
Maßstab: 1:35

Kundenbewertung: (1)

spacer
ArtikelbeschreibungPassendes ZubehörBewertungen
Review von www.panzer-modell.de

Im Karton finden sich 14 Spritzlinge, zwei ordentliche Vinylketten, eine kleine Platine mit Ätzteilen, ein gedrehtes Alurohr, eine gedrehte Halterung für das cal.30 Turm-MG, Material für ein Abschleppseil, ein Decalbogen und Polycaps.
Die Qualität der Teile ist durch die Bank sehr gut. Etwas ungewohnt ist die Tatsache, dass man die Unterwanne aus mehreren Teilen zusammenbauen muss. Dies sollte aber wegen der geringen Grösse des Stuarts keine grosse Herausforderung darstellen. Für die Abdeckung des Motorraumes liegen dem Bausatz PE-Teile für die Gitter bei. Allerdings liegt dem Stuart kein Motor bei, so dass man diesen Motorraum vor der Montage schwarz lackieren sollte. Neben dem Motor fehlt auch die Darstellung des Fahrer-/Funkerraumes, so dass diese Luken besser geschlossen, resp. mit einer Figur ausgefüllt sein sollten. Dafür hat AFV-Club dem M5A1 eine schöne Einrichtung für den Turm spendiert; mit Kanone, Funkgerät usw. Um das Modell abzurunden hätte ich mir allerdings Winkelspiegel aus Klarsichtmaterial gewünscht, hier liegen sie \'nur\' als olivgrüne Plastikteile bei.
Die Bauanleitung ist klassisch in schwarz-weiss gehalten und besteht aus 21 Bauschritten mit guten Zeichnungen, die nicht überladen wirken. Hilfreich hingegen sind einige schwarzweiß-Fotos, die Bilder vom Original zeigen.

An Bemalungs- und Markierungsmöglichkeiten bietet die Bauanleitung 6 Vorschläge von diversen Einsatzschauplätzen, die der sehr schön gestaltete Decalbogen entsprechend ermöglicht:
- 33rd Armored Regt., 3rd Armored Div., Normandy, July 1944
- Free French, 1st sqn., 2nd Regt. \"chasseurs d\'afrique\", 1st Armored Div., Rhine crossing, April 1945
- Republic of China Army, 1950s
- 4th Marine Tank Battalion 4th Marine Div., Saipan, July 1944
- British Army, 23rd Hussars, 29th Armoured Brigade, 11th Atmoured Div.
- 34th Tank Battalion., 5th Atmored Div. Wobei die Stuarts in Olive Drab, resp. in Khaki Green bei dem brit. Stuart lackiert werden sollen.

Fazit: Nachdem in den letzten Monaten neben dem Sherman auch die US-Halbketten in sehr guter Qualität aufgelegt wurden, legt AFV-Club nun nach und widmet sich mit dem M5A1 auch den leichten Panzern der US-Armee. Die Qualität des Bausatzes ist klasse. Der Zusammenbau dürfte eine Freude werden und schnell von statten gehen.

spacer
Top
 
 
 
Top
 

PDF-Download

Zahlungsarten

Vorkasse
Nachnahme
Lastschrift
Rechnung
Zahlungsarten