www.modellbau-koenig.de
DeutschEnglisch
Modellbau-König

Herstellersuche

Bonus-Programm %

spacer

Tiger I Ausf. E latest Version

Zum vergrößern Bild anklicken! Zum vergrößern Bild anklicken!
spacer

Unser Preis

33,50 EUR
inkl. MwSt.  zzgl. Versand

Verfügbarkeit

sofort verfügbar
mehr als 5 Stück
Hersteller: AFV Club
Artikelnummer: AFV35079
Maßstab: 1:35

Kundenbewertung: (5)

spacer
ArtikelbeschreibungPassendes ZubehörBewertungen

Resenzion von der http://www.panzer-modell.de/ Homepage:

Man soll es nicht für möglich halten, aber es gibt tatsächlich ein neues Modell vom Panzerkampfwagen VI - Tiger I mit der Nummer AF 35079. Dieser stellt die Abschlussausführung dar.
Nun hat man bei AFV-Club nicht das Rad neu erfunden, aber dieser Bausatz weist doch einige schöne Sachen auf, die ihn weit über die bisher erhältlichen Modelle von z.B. Tamiya stellt. An 8 Spritzlingen plus Ober- und Unterwanne tummeln sich sehr sauber ausgeführte Teile. Das Laufwerk besteht aus den obligatorischen Stahlaufrollen und das Leitrad ist erfreulicherweise das Richtige mit dem verkleinerten Durchmesser der letzten Ausführung des Tigers. Ebenso erfreulich ist der Weg der mit den Schwingarmen gegangen wird, denn diese können funktionstüchtig eingesetzt werden und bieten daher dem Modell eine funktionierende Federung! Dazu kommt eine sehr gut detailierte und angenehm flexible Gummikette - natürlich wäre eine bewegliche Einzelgliedkette besser gewesen. Das Leitrad kann innen mit zwei Metallfedern immer auf Spannung gehalten werden,w as auch die Montage der Kette angenehm machen dürfte.
Ober und Unterwanne sind fein detailiert und haben für das Motordeck auch geätzte Motorgitter, die ok sind.
Der Turm macht auch einen ordentlichen Eindruck, auch wenn beim groben Zusammenlegen die Form etwas anders als die Doyle 1:35 Zeichnungen aussieht.
Die Bauanleitung ist wieder seh vorbildlich und sauber dargestellt. Alle Schritte sind gut illustriert und es wird auf diverses Zubehör (das leider extra käuflich erworben werden muss) verwiesen, wie auch auf das Anbringen von Zimmerit Belag!
Der Decalbogen und die Anleitung weisen auf fünf verschiedene Markierungsvarianten hin, alle im Dreifarb Tarnanstrich, einmal Tiger 211 und einmal Tiger 311 der SS-Pz.Abt.102 1944 in der Normandie, Tiger 007 der SS-Pz.Abt.101 bei Caen 1944, Tiger 233 der Pz.Abt-501 an der Ostfront Dezember 1944, Tiger A12 von Großdeutschland an der Ostfront Spt.1944.
Insgesamt macht der Bausatz einen ordentlichen und durchdachten Eindruck mit einer ausreichenden Zahl an Markierungsmöglichkeiten. Erfreulich sind das bewegliche Laufwerk und das korrekte, kleine Leirtad. Vergleicht man die Möglichkeiten und Dreingaben des Bausatzes mit den Ankündigungen des Tiger Bausatzes von Dragon sieht man hier doch leichte Defizite. Auch hier muss der Kunde entscheiden was ihm lieber ist: ein etwas günstigeres Modell das jetzt verfügbar ist oder eines das mehr optionen und mehr Zubehör bietet.

spacer
Top
 
 
 
Top
 

PDF-Download

Zahlungsarten

Vorkasse
Nachnahme
Lastschrift
Rechnung
Zahlungsarten