www.modellbau-koenig.de
DeutschEnglisch
Modellbau-König

Herstellersuche

Bonus-Programm %

spacer

Sd.Kfz. 251/22 Ausf. D mit 7,5 PAK 40

Zum vergrößern Bild anklicken! Zum vergrößern Bild anklicken!
spacer

Unser Preis

32,00 EUR
inkl. MwSt.  zzgl. Versand

Verfügbarkeit

sofort verfügbar
mehr als 5 Stück
Hersteller: AFV Club
Artikelnummer: AFV35083
Maßstab: 1:35

Für diesen Artikel wurde noch keine Bewertung abgegeben 

spacer
ArtikelbeschreibungPassendes ZubehörBewertungen

Resenzion von der http://www.pamzer-modell.de/ Homepage:

Kurz nach dem Modell dieses Fahrzeugs von Dragon, folgt die Version des taiwanesische Spritzgusshersteller AFV-Club des Sd.Kfz. 251/22 Ausf.D \"Pakwagen\" mit der Nummer AF 35083. Die erste Edition beinhaltet auch noch schöne Resinteile - Eile ist also geboten.
Der Bausatz ist im typischen dunkelgrünen Plastik ausgeführt und macht einen guten Eindruck. An 10 Spritzlingen plus Oberwanne einzeln verteilen sich sehr sauber ausgeführte Teile. Weder Verzig noch nervige Auswerferstellen sind an den Teilen zu finden.Teilweise sind die Teile so fein und filigran, dass man Angst haben muss sie überhaupt vom Spritzling zu trennen. Der Detailgrad scheint stellenweise (wie etwa an den Laufrädern) besser zu sein, als beim Dragonmodell, insgesamt sind beide Modelle hier auf sehr hohem Niveau. Desweiteren finden sich in diesem Modell 2 Vinylketten mit beachtlicher Feinheit, wobei Einzelketten bei diesem Laufwerk optisch von Vorteil sind. Ausserdem haben wir hier ein Alurohr und vorgebogene Fotoätzteile für das PaK-Schild, die wirklich erste Sahne sind, sowie Spritzlinge mit Infanteriewaffen, wie MG34, MG42 und Karabine 98K! Als Dreingabe der ersten Edition gibt es Resinteile für eine Figur mit Binokularem Beobachtungsglas und eine Mündungsbremse mit Mündungsschoner.
Insgesamt fällt schon auf, dass die Ausstattung insgesamt weniger Zubehör und Optionen bietet, stellenweise aber detailierter erscheint als der vergleichbare Dragon Bausatz, dafür ist dieser günstiger und man muss es mit sich selber ausmachen wieviel Geld einem welche Ausstattung wert ist.
Für dieses Modell ist die Qualität sehr gut und Ausstattung ausreichend. Einzelgliedketten wären gut gewesen. Wie es um die Passgenauigkeit bestellt ist und die Unterschiede in Optionen und Ausarbeitung im Vergleich zum Dragon Modell, wird ein Baubericht zeigen.
Die Bauanleitung macht einen sehr guten Eindruck, ist übersichtlich und mit sehr sauberen und verständlichen Zeichnungen, isngesamt etwas besser als bei Dragon. Der Decalbogen ist für zwei verschiedene Fahrzeuge ausgelegt mit zwei Nummernschildvarianten und die Bauanleitung weist Bemalungstechnisch auf ein Fahrzeug an der Westfront 1945 und eunes an der Westfront 1944 hin. Keine Einheiten, nur zwei sehr unterschiedliche Tarnmuster, die ihren Reiz haben.
Eine ernsthafte Alternative zum Dragon Modell. Die Maßhaltigkeit vom AFV-Club Fahrzeug soll besser sein, auch weiss das Geschützschild hier sehr zu gefallen, andererseits bietet Dragon mehr Ausrüstung und Optionen. Der Preis dieses Modells liegt bei etwa 25 Euro, und ist damit sein Geld wert. Eine Entscheidung dürfte schwerfallen.

spacer
Top
 
 
 
Top
 

PDF-Download

Zahlungsarten

Vorkasse
Nachnahme
Lastschrift
Rechnung
Zahlungsarten